Impressum

Verantwortlich für den Inhalt der Seite

Tanja Halfenberg-Tahmaz

Kirchturmstraße 9
51063 Köln-Mülheim

Telefon 0221 - 613637
Mobil 0172 - 4133783

kontakt[at]rheinkosmetik.de

Webdesign & Technische Realisation

AHgentur.com, Alexander Haas

Bildnachweise

  • Rheinseite, Christian Schillings
  • Sothys Paris

Rechtliche Hinweise

Ich prüfe und aktualisiere die Informationen auf dieser Homepage ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten und Informationen jeglicher Art inzwischen verändert haben. Eine Haftung, Garantie oder sonstiges Einstehen für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann ich daher nicht übernehmen.

Gleiches gilt auch für alle anderen Webseiten, auf die direkt mittels Hyperlink oder in sonstiger Weise verwiesen wird. Ich bin für den Inhalt der Webseiten, die aufgrund einer solchen Verbindung oder Hinweis erreicht werden, nicht verantwortlich.

Inhalt, Struktur und Gestaltung dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Änderung, Darstellung, Verbreitung, Übermittlung, Veröffentlichung, Verkauf, Lizenzierung, Bearbeitung, Verfremdung oder Nutzung von Informationen oder Daten für welche Zwecke auch immer, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung.

Abmahnungen

Die Kostennote einer Abmahnung ohne vorhergehenden Kontakt mit uns wird im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen. Sollten Sie Beschwerden gegen diese Seite haben oder Verstöße gegen geltendes Recht feststellen, so setzen Sie sich bitte umgehend mit uns in Verbindung. Wir werden diese Anliegen vordringlich bearbeiten und nach Prüfung unverzüglich darauf eingehen.

DSGVO

Liebe Kunden und Kundinnen,

ich möchte Sie darüber informieren, dass im Rahmen Ihrer Behandlung in meiner Praxis personenbezogene Daten erhoben und gespeichert (verarbeitet) werden. Personenbezogene Daten, die sich auf Sie persönlich beziehen oder auf Sie beziehbar sind (z.B. Anrede, Vorname, Name, Anschrift, Telefon, E-Mail-Adresse, Gesundheitsdaten). Verarbeitet werden Daten z.B. wenn diese erhoben, erfasst, organisiert, geordnet oder gespeichert werden.

Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Behandlung erforderlich und beruht auf Art. 6 Abs. 1b) EU-DSGVO. Ich erhebe Ihre Daten um Sie als Kunde in meiner Praxis identifizieren, beraten, behandeln und um mit Ihnen korrespondieren zu können. Ohne die Erhebung und Speicherung Ihrer Daten ist die Behandlung nicht möglich. Die von Ihnen erhobenen und gespeicherten Gesundheitsdaten sind besondere Daten, deren Berechtigung zur Verarbeitung aus Art. 9 Abs. 2a), h) EU-DSGVO folgt.

Verantwortlich für die Erhebung und Speicherung der Daten ist:

rheinkosmetik – Tanja Halfenberg-Tahmaz, Kirchturmstr.9, 51063 Köln, Tel: 0221 – 61 36 37, Handy: 0172 4133783 – kontakt@rheinkosmetik.de – www.rheinkosmetik.de

Ihre personenbezogenen Daten werden von mir nur im Rahmen meiner gesetzlichen Verpflichtungen (z.B. Steuerberater und Finanzamt) oder wenn mir Ihre Einwilligung vorliegt weitergegeben.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck Ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Im Übrigen habe ich gesetzliche Aufbewahrungspflichten zu erfüllen, die mich dazu verpflichtet Gesundheitsdaten (Patientenakten) aufzubewahren.

Im Rahmen der Verarbeitung Ihrer Daten haben Sie die nachfolgenden Rechte:

Recht auf Widerruf:

Sie können Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber mir widerrufen. Ich werde dann die Datenverarbeitung die auf dieser Einwilligung beruht für die Zukunft einstellen, vgl. Art. 7 Abs. 3 DSGVO;

Auskunftsrecht:

Sie können Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei mir erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen, vgl. Art. 15 DSGBVO;

Recht auf Berichtigung:

Sie können unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, vgl. Art. 16 DSGVO;